Zu Produktinformationen springen
1 von 1

QuinteSens

Edles ätherisches Lorbeeröl

Edles ätherisches Lorbeeröl

Normaler Preis $12.00 USD
Normaler Preis Verkaufspreis $12.00 USD
Sale Ausverkauft
inkl. MwSt. Versand wird beim Checkout berechnet
  • Discutez avec notre assistante disponible 24-7
  • Livraisons offerte à partir de 120 CHF de commande.
  • Les commandes passées avant 17h sont expédiées le jour suivant.

„Das ätherische Öl des Gewinners“

Das ätherische Öl des edlen Lorbeers wird vor allem wegen seiner Eigenschaften häufig in der Mundpflege verwendet. reinigend . Reich an Antioxidantien verlangsamt es die Hautalterung und eignet sich daher perfekt für die Anti-Aging-Pflege.

100 % REIN & NATÜRLICH

5 ml

Beschreibung

Qualitätsgarantien für edles ätherisches Lorbeeröl

  • Botanischer Name: Laurus nobilis (Familie Lauraceae)
  • Destillierter Teil: Blätter
  • Landwirtschaft/Herkunft: Kroatien
  • Marke/Hersteller: Schweiz
  • Kultur: konventionell
  • Organoleptische Eigenschaften: Flüssige Flüssigkeit, hellgelb bis orangegelb, frischer, aromatischer und leicht süßlicher Geruch
  • Allergene Stoffe: Linalool (8 %), Limonen (4 %), Eugenol (2,2 %), Geraniol (0,3 %)
  • Flammpunkt: +50°C

Qualität der ätherischen Öle von Naturals&Co

Alle unsere ätherischen Öle sind 100 % rein, integral und chemotypisiert (sofern nicht anders angegeben: Rose 10 %, Jasmin 10 %, Neroli 10 %). Die Verpackung erfolgt bei uns in Tavannes, im Herzen des Grand Chasseral (Berner Jura).

Chemotyp und biochemische Zusammensetzung werden durch chromatographische Analyse für jede Charge garantiert.

Wichtige biochemische Familien des ätherischen Öls des Edellorbeers

Wirkstoffe Höchstwerte möglich (variiert je nach Charge):

  • Monoterpene: 19 %
  • Monoterpenole: 15 %
  • Oxide: 36 %
  • Ester: 17 %
  • Ether: 6 %
  • Sesquiterpene: 4 %
  • Sesquiterpenole: 2 %
  • Lactone: 3 %
  • Phenole: 3 %

Vorsichtsmaßnahmen für den Gebrauch

Kontraindikationen: bei physiologischen Dosen keine bekannt, aber potenziell allergen (Vorhandensein von Sesquiterpenlactonen).

Die Verwendung von 1,8-Cineolen muss bei Kindern und Säuglingen kontrolliert werden. Als Vorsichtsmaßnahme ist die interne oder rektale Anwendung vor Ablauf von 2 Jahren verboten und die kutane Verabreichung muss kontrolliert werden. (Gefahren, die nach Unfällen beim Verschlucken großer Mengen gemeldet wurden)

Bei hohem Fieber bei Kindern unter 3 Jahren sollte eine Verdünnung von 20 % erfolgen.

Bei Kindern mit Asthma können 1,8 Cineolen manchmal Anfälle auslösen.

Vor jeder Verwendung ist es wichtig, die Vorsichtsmaßnahmen für die Verwendung ätherischer Öle zu lesen und erfahren Sie mehr über die Warnhinweise .

Wenn Sie Zweifel an der sicheren Verwendung des ätherischen Öls Noble Laurel haben, zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren Kontakt !

Eigenschaften des edlen ätherischen Lorbeeröls

Selbstgemachte Kosmetik

  • Es wird häufig der Mundpflege (Zahnpasta, Mundwasser usw.) zugesetzt.
  • Sein Reichtum an Antioxidantien verlangsamt die Hautalterung
  • Es wirkt reinigend und eignet sich zur Pflege von Mischhaut bis fettiger Haut, wird aber auch zur Pflege normaler Haut geschätzt.
  • Tonisiert und stimuliert das Haarwachstum
  • Verleiht stumpfem Haar Glanz
  • Auch bei der Vorbereitung von Sportlern wird es geschätzt
  • Wir fügen es gerne zu den Wintervorbereitungen hinzu.
  • Es verleiht den Zubereitungen einen leicht süßlichen Duft (sehr schön)

Diffusion

  • Es ist ein neurotonisches und zerebrales Stimulans und verleiht moralisch müden und erschöpften Menschen Mut
  • Hilft Ihnen, Verantwortung zu übernehmen und Ihre Grenzen zu überwinden
  • Stichwort: ERFOLGREICH

Verwendet

Ätherische Öle werden als kosmetische Wirkstoffe und als Duftstoffe in Heimzubereitungen und als Wirkstoff in Naturheilmitteln verwendet:

  • Selbstgemachte Kosmetik
  • Massageöle
  • Seifen
  • Natürliche Heilmittel

„Das ätherische Öl des Gewinners“

Hauttypen und -zustände

  • Normale Felle
  • Mischhaut
  • Ölige Haut
  • Haut mit Unreinheiten
  • Reife Haut

Haar

  • Gemischtes Haar
  • Fettiges Haar
  • Haarausfall
  • Stumpfes Haar

Dermal

  • Akne, Pickel, Hautunreinheiten
  • Falten, feine Linien

Wohlbefinden

  • Verstopfte Nase
  • Schmerzen, Muskelschmerzen
  • Krämpfe
  • Geistige Müdigkeit
  • Stress, Angst
  • Husten
  • Winterprobleme
  • Gelenkerkrankungen
Vollständige Details anzeigen